Familie:

 

Unser Betrieb wird als Familienbetrieb im Vollerwerb geführt, alle Familienmitglieder arbeiten am Betrieb mit.

Im Jahr 2000 haben wir, Elisabeth und Josef Nuster von den Eltern den Obstbaubetrieb übernommen. Anfangs haben wir unser produziertes Obst neben dem Kaiser-Josef-Markt auch sortiert und verpackt an einen großen österreichischen Handelsbetrieb geliefert. Vor einigen Jahren haben viele verschiedene Gründe dazu geführt nach über 30 Jahren nur mehr für die Direktvermarktung zu produzieren. Diesen mutigen Schritt haben wir bis heute nie bedauert.

Die Pflanzung, Schnitt, Pflege, Pflanzenschutz obliegt dem Betriebsführer Nuster Josef, Absolvent der Obstbaufachschule Wetzawinkel und ausgebildeter Obstbaumeister.

ElisabethNuster

Die Be- und Verarbeitung hat Elisabeth Nuster in der Hand. Auch die Backstube ist ihr Reich.

Alexander besucht die Obstbauschule in Silberberg, Anna das Akademische Gymnasium in Graz und Christian besucht derzeit noch die Pflichtschule in Eggersdorf. Wenn die Zeit es zulässt sind sie aber immer bei diversen Arbeiten dabei und helfen auch tatkräftig beim Verkauf am Bauernmarkt mit.

Nuster Josefa, eigentlich Pensionistin ist für den Verkauf am Kaiser-Josef-Platz in Graz zuständig, wo sie bis auf wenige Ausnahmen täglich von Montag bis Samstag ihre Kunden bedient.

Nuster Willibald, ebenso Pensionist, ist immer zur Stelle, wenn etwas zu besorgen ist. Als sein Hobby kann man den Garten nennen, nebenbei betreut er noch seine Bienen und die Tiere des Betriebes.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen